fbpx

Lars Kreyßig

Geboren und aufgewachsen in Leipzig, studierte Lars Kreyssig am European Film College in Dänemark und an der Academy of Media Arts in Köln, wo er 2007 mit Auszeichnung abschloss. Er arbeitet auf dem Gebiet der Zeichnung, Fotografie und Skulptur.

Meine Zeichnungen bestehen in der Regel aus repetitiven Linien, die häufig als „filigran“ beschrieben werden. Bei „Artist in the Box“ biete ich drei unterschiedliche Werke an, darunter eines aus meiner Serie „Translating the Becher Houses“ sowie ein Linienbild und eine abstrakte Zeichnung.

Ich sehe vor allem, wie sich das Miteinander verändert, wie Werte neu definiert werden und welche Privilegien wir selbstverständlich hingenommen haben. Ich genieße momentan jeden Spaziergang, frische Luft und dass Kontakte (virtuell) neu aufgenommen werden.

website